FANDOM


Die Mocchi-Schmuggler sind eine Gruppe von Berufsverbrechern, die herumreisen, um Mocchi-Monster zu entführen und auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen.

Beschreibung

Die Mocchi-Schmuggler, die nachts im Erholungspark auftauchen, bilden eine Gruppe aus drei Männern. Ihr Boss und weitere Mitglieder halten sich in ihrem Versteck in den Bergen auf.

Handlung

Nächtliches Abenteuer

Die Schmuggler brechen nachts im Erholungspark der EMA ein. Dort entführen sie verschiedene Monster der Mocchi-Sorte, welche sie mit Gas außer Gefecht setzen. Anschließend verfrachten sie die Mocchis in ihren großen Eisenvogel und fliegen zu einer temporären Basis in den Bergen. Mocchi und der später auftauchende Most können die Kidnapper gmeinsam in die Flucht schlagen und die anderen Mocchis retten.

Galerie

Entführte Monster

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.